Buschbohne Saxa der ertragreiche Klassiker 7 lfm.

Frankonia Samen
F21
    Lieferzeit:sofort lieferbar
In den Korb
  • Beschreibung

altbekannte, ertragreiche Sorte

ein robuster Klassiker

Die Buschbohne "Saxa" ist eine altbekannte, ertragreiche Sorte mit mittellangen,
runden und zarten Brechhülsen; eine gesunde Bohne von gelb braunem Korn. Schnellwüchsig
und robust, verträgt auch kühle Witterung. Dieser
 Bohnensamen ist bestens für frühe und späte Aussaat geeignet.

Aussaatzeit: Nicht vor Anfang Mai, da in nasskaltem Boden Keime verderben. Nachsaaten bis Mitte Juli möglich.
Saattiefe: Häufchensaat mit 6-8 Bohnen in 3-4 cm tiefe Löcher mit 40 cm Abstand ist der Reihensaat vorzuziehen.
Bodenansprüche: Kein frisch gedüngter, aber ausreichend feuchter, lockerer Kulturboden in möglichst sonniger Lage.
Pflege: Nach dem Auflaufen Boden locker halten, bei 12 cm Pflanzenhöhe anhäufeln. Vorsichtig ernten, Wurzellockerung vermeiden.
Erntezeit: Diese zarte Sorte kann in Sommermonaten mehrmals abgeerntet werden.
Verwendung: Zu Bohnengemüsen oder Salaten, zum Einmachen und Sauereinlegen. Zum Tiefkühlen sehr gut geeignet. Vitamine: A, B und C.
Mineralstoffe: Calcium, Kalium, Eisen und Phosphor. Bohnensaft hilft zur Förderung der Wasser- und Salzausscheidung.
Der Inhalt des Bohnensamens reicht für ca. 7 lfm