Weißkohl Brunswijker 150 Samen

Frankonia Samen
2643
    Lieferzeit:sofort lieferbar
In den Korb
  • Beschreibung

später Weißkohl-Klassiker

späte und große Sorte für Herbst- und Winterbedarf

Dieser altbewährte Weißkohl ist eine späte und große Sorte für Herbst- und Winterbedarf. Bildet feste schwere plattrunde Köpfe mit kurzem Strunk. Weißkohl "Braunschweiger" ist die beste Sorte zum Einschneiden.

Aussaatzeit: Ins Frühbeet, oder als Freilandsaat ab Anfang April. Vereinzeln auf 5 x 5 cm.
Saattiefe: 0,5 cm, dann bedecken und andrücken. Pflanzenentfernung im Freiland 50 x 50 cm.
Bodenansprüche: Tiefgründiger, guter Gartenboden, ohne frischen Stalldünger. Flüssige Volldüngung; enorme Ernten.
Pflege: Sämlinge kurz, gedrungen halten. Nach dem Auspflanzen viel Wasser geben und hacken.
Erntezeit: Ab Anfang Oktober.
Verwendung: Gemüse, Sauerkraut. Feingeschnitten als Salat (Rohkost). Kohlrouladen. Enthält wertvolle Vitamine und Mineralstoffe.
Der Inhalt reicht für ca. 150 Pflanzen.