Mangold Lucullus 80 Samen

Frankonia Samen
2649
    Lieferzeit:sofort lieferbar
In den Korb
  • Beschreibung

schlanke weiße Stiele

Augustaussaat möglich

Dieser Mangold ist gelb mit weißen Rippen Gesunder und starkwüchsiger Blattmangold mit gelb-grün gekrausten Blättern und dabei sehr zart im Geschmack. Zubereitung und Verwendung wie Spinat. Geerntet werden immer nur die äußeren Blätter, die Entwicklung geht weiter und ermöglicht eine mehrfache Ernte. Mangold ist anspruchslos, gedeiht in jedem ordentlichen Gartenboden sogar noch im Halbschatten.

Aussaatzeit: Die Aussaat des Gemüsesamens ist Ende März bis Mai. Im August für die Herbsternte.
Saattiefe: 1 bis 2 cm. Entfernung der Reihen bei Anbau als Spinatgemüse 30 cm, bei Verwendung der Rippen wie Spargel von Pflanze zu Pflanze 40 cm.
Bodenansprüche: Gutgedüngter Boden. Wächst auch noch im Halbschatten.
Pflege: Bei Trockenheit die Saatreihen angießen. Im Sommer reichlich Wasser geben.
Erntezeit: Etwa 70 bis 80 Tage nach der Aussaat. Für die spinatartige Verwendung nur 1/3 der Blattmasse ernten und Herzblätter nicht beschädigen - der Mangold wächst nach.
Verwendung: Blattmasse wie Spinat, die Rippen wie Spargel. Wohlschmeckend und gesund. Enthält wertvolle Mineralien und Vitamine.
Der Inhalt reicht für ca. 80 Pflanzen.