Spinat Neuseeländer 10 Samen

Frankonia Samen
5070
    Lieferzeit:sofort lieferbar
In den Korb
  • Beschreibung

kriechend, nachwachsend

dick fleischige Blätter an jungen Trieben

Ein Sommerspinat mit dick fleischigen Blättern und jungen Trieben. Die jungen Blätter können laufend gepflückt werden, so ist eine Dauerernte vom Frühsommer bis zum Herbst möglich. Neuseeländer Spinat schießt auch bei Hitze nicht.

Aussaatzeit: Ab Anfang April ins warme Mistbeet oder Gewächshaus, Ende April bis Anfang Mai direkt ins Freie. Samen benötigen zum Keimen sehr viel Wärme. Da der Samen sehr langsam keimt (4 Wochen) empfiehlt es sich diesen bei Zimmertemperatur vor Aussaat etwa 24 Stunden in Wasser quellen zu lassen. Auspflanzen ab Mitte Mai auf ca. 50 cm Abstand in der Reihe.
Bodenansprüche: Nährstoffreicher, guter Gartenboden.
Pflege: Reichlich gießen oder spritzen.
Erntezeit: Im Hochsommer. Die hitzebeständigen großen Büsche werden alle 2 bis 3 Wochen geschnitten. Der Blattspinat mit 1 m langen Ranken und dicken Blättern ist vitaminreich und sehr gesund.
1 Portion reicht für etwa 10 Pflanzen.